Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir über uns...

Der Bodenverband Main-Kinzig stellt sich vor....

Gegründet wurde unser Verband im Jahr 1971
Wir sind eine Körperschaft öffentlichen Rechts mit Sitz in Maintal-Wachenbuchen. Als Landschaftspflegeverband und Einkausfgemeinschaft haben wir ein vielfältiges Aufgabengebiet.

Dazu gehören im Dienstleistungsbereich:

- Zur Verfügung stellen von Maschinen für ihren Betrieb auch für komunale Einsätze
- Beratung und Vermittlung beim Ankauf von Hilfs- und Betriebsstoffen, Saatgut, Pflanzenschutz- und Düngemitteln
- Beratung und Vermittlung beim Verkauf von landwirtschaftlichen Produkten
- Die Entnahme und das Auswerten von Bodenproben ihrer Flächen
- weitere Dienstleistungen je nach Wunsch der Mitglieder

Unser Verband umfasst derzeit ca. 200 Mitglieder mit einer Gesamtfläche von ca. 9.000 ha.


Betriebsgelände mit Maschinenpark


Unser Maschinenpark umfasst aktuell:


  • 21 Mähdrescher (Typen Claas Medion, Mega, Tucano und Lexion)

  • 2 Großschlepper

  • 3 Miststreuer

  • 9 Grubber

  • 1 Lemken Rotorgrubber Rubin 9

  • 2 Lemken Kurzscheibeneggen Heliodor

  • 1 4-Schar Pflug

  • 1 5-Schar Pflug

  • 1 Großpackenpresse

  • 1 Maishäcksler Claas Jaguar

  • 5 Kreiselmäher

  • 1 Rundballenrollenpressen

  • 6 Rundballenbänderpressen mit Schneidwerk

  • 2 Abschiebewagen

  • 1 Tiefenmeisel

  • 7 Maissaatgeräte davon 1 Maissägerät für Engsaat

  • 2 Maisgebisse

  • 2 Schneckenkornstreuer

  • 3 Mulcher

  • 1 Saatkombination 3m (Raabe Kreiselmulcher mit aufgesattelter mech. Drillmaschine, Mulchsaatgeeignet)

  • 2 Frontpacker Rabe 3m

  • 3 Saatkombinatonen 3m (Lemken Kreiselegge mit aufgesattelter mech. Drillmaschine, Mulchsaatgeeignet)

  • 2 Saatbettkombinationen Lemken Korund

  • 1 Cambridge Walze 3m für Front- und Heckanbau

  • 1 Cambridge Walze gezogen 6,30m

  • 1 Lemken Saatbettkombination System-Korund 4,50m

  • 1 Ausleger mit hydralisch angetriebenen Mulcher und Astschere (seit 2003)

  • 1 Wiesenschleppe 8m

  • 1 Autoanhaänger 2000Kg Gesamtgewicht

  • 1 Holz Säge/Spaltautomat bis 44cm Stammdurchmesser

  • 1 Baustellenkompressor, fahrbar

  • 1 6-reihige mulchsaatfähige Maissägerät mit Düngerstreuer von Gaspardo

  • 1 Köckerling,  Grünlandstriegel  6 m, mit Nachsaateinrichtung und Crossbord zum einebnen von Maulwurfshügel

  • 1 Treffler Striegel 9 m Arbeitsbreite

  • 1 16 reihiges Kverneland Maisengsaatgerät

  • 1 Mähdrescher Claas Lexion 550 mit variablen Schneidwerk 6,60 m und Spurassistent

  • 1 Tucano 450 mit 6m Vario Schneidwerk

  • 1 Claas Bänderpresse 380

  • 1 Mähdrescher ClaasLexion 640

  • 1 Rundballenbänderpresse Claas 385RC Variant

  • 1 Frontpacker HEVA 3m,80er Ringe

  • 1 Claas Teleskoplader Scorpion CP 6030, mit 2qm Leichtgutschaufel und Mist-Greifschaufel mit einer Aushubhöhe von über 6m

  • 1 Schlepper Fendt 716 Favorit

  • 1 Schlepper Class Arion 640 mit Frontzapfwelle, Fronthydraulik und Frontlader mit 128 KW Nennleistung

  • 1 SchlepperFendt 724 mit Frontlader, Fronthydraulik und Frontzapfwelle mit 240 PS

  • 1 Köckerling – Allrounder mit 5 m Arbeitsbreite

  • 1 Lemken Kreiseleggen-Säkombinantion mit 1000 Liter Saattankbehälter

  • 1 Fricke Wiesenschleppe „Perfekt

  • 1 Ferry Astschere - /Böschungsmulcher Kombination

  • 1 Dalbo Messerwalze 6 m

  • 1 Claas Lexion 630 mit Schneidwerk 6,60 m

  • 1 Sclepper Claas 850, 256 PS

  • Frontmähwerk Claas Corto 3200T

  • Horsch Schwergrubber Terrano 4 FX, 4m

  • Rundballenpresse Claas Variant 380 RC pro Claas Quadrant 2200 RC ADVANTAGE Tandem

  • Briri Tandem Vakuum Güllewagen, 16.500 l, Obenanhängung mit starrer Zugdeichsel


© by Bodenverband Main-Kinzig 27.03.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü